Teilnahmebedingungen

Die Kunstwerkstatt Werl e. V. Malschule ist ein gemeinnütziger Verein. Die Kunstwerkstatt möchte Kindern und Jugendlichen helfen, im freien und spielerischen Umgang insbesondere mit Farben und Formen die eigenen schöpferischen Fähigkeiten zu entdecken. Die Kurse und die Projektarbeit sollen zur Originalität ermutigen und in kleinen Gruppen von 10 bis 12 Kindern die Erfahrung vermitteln, dass selbstständiges Gestalten Freude und Befriedigung schafft.

Teilnahmebedingungen im Bereich Kinder und Jugendliche (reg. Kurse)
Die Kunstwerkstatt können Kinder und Jugendliche ab dem 4. Lebensjahr bis zur Schulentlassung besuchen. Die Kurse laufen das ganze Jahr mit wöchentlich einer Doppelstunde (90 Min.). Während der Schulferien und an Feiertagen finden keine Kurse statt. Kinder im Vorschulalter müssen in den Räumen der Malschule abgeholt werden! Ein Kittel o. ä. ist mitzubringen und darf nicht in der Kunstwerkstatt verbleiben.
Nach der Teilnahme an der 2. Doppelstunde ist die Anmeldung verpflichtend. Die Anmeldung ist für sechs Monate verbindlich. Erst danach kann eine Kündigung in Textform mit einer Frist von drei Monaten zum Monatsende ausgesprochen werden.
Die Kurse finden in Werl, Steinerstraße 30 (über der Stadtbücherei Werl) statt. Bitte den Seiteneingang benutzen!
Für die Teilnahme an den Kursen ist ein monatlicher Beitrag in Höhe von 29,- € zu entrichten. Der Beitrag wird monatlich fällig und ist auch für die Zeit der Schulferien zu entrichten. Für das zweite und jedes weitere Kind ermäßigt sich der monatliche Beitrag um 5,- €.
Für die Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien ist im Beitrag in Materialkostenaufschlag für bildnerisches Gestalten mit bspw. Styropor, Holz, Ton oder Pappmaschee enthalten.
Für die Projektteilnahme gelten besondere, Projekt bezogene Bedingungen und Beiträge.

Zahlung
Die Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren ist Voraussetzung für die Anmeldung. Die fälligen Beiträge werden jeweils zum, 1. eines Monats von Ihrem Konto eingezogen.

Datenschutzerklärung
Die Kunstwerkstatt Werl e. V. Malschule verarbeitet nur personenbezogene Daten der Teilnehmer*innen im Umfang der auf der Anmeldung stehenden und eingetragenen persönlichen Daten. Diese Daten werden weder in Teilen noch insgesamt außenstehenden Personen zur Verfügung gestellt. Die Daten der Bankverbindung werden nur genutzt, um die Beiträge per Lastschrift einzufordern. Adressangaben werden für die Mitgliedskommunikation verwendet. Elektronische Rundbriefe werden mit verdeckten Adressen (BCC) versendet. Ihre Mobilnummer wird zur vereinfachten Kommunikation einer WhatsApp-Gruppe hinzugefügt und ist somit u. a. für alle anderen Teilnehmer*innen ersichtlich.

Anmeldung
Durch unterschreiben der Anmeldung haben Sie die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Sie sind zudem damit einverstanden, dass Foto- und / oder Filmaufnahmen von Ihrem Kind oder dessen Werken auf der Homepage, den Social-Media-Kanälen, sämtlichen Printmedien und sonstigen Medien der Kunstwerkstatt Werl e. V. Malschule sowie Dritter veröffentlicht werden.

03/2022

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


zurück zur Übersicht